Tierkommunikation und Tierheilung -  Maren Haack
Wenn Tiere krank werden ...
 
... dann führt der erste Weg selbstverständlich zur tierärztlichen Behandlung. Ergänzend dazu oder wenn die Schulmedizin an ihre Grenzen kommt, lohnt es sich, über weitere Methoden nachzudenken.
 
Tiere sprechen sehr gut auf energetische Heilmethoden an. Ich unterstütze Ihr Tier gern durch die Heilfrequenzen des   Reconnective Healing® (Heilung durch Rückverbindung).

Was ist Reconnective Healing®?

Die Reconnective Healing®-Philosophie basiert auf der Erkenntnis aus der Quantenphysik, dass wir in einem Schwingungsfeld leben, in dem alle Informationen enthalten sind, die wir Lebewesen - Menschen und Tiere - benötigen, um gesund, heil und in der Balance zu sein. Ist das der Fall, geht es uns gut. Gesundheitliche Beschwerden, psychische und mentale Probleme zeigen an, dass wir aus der Verbindung mit diesem Schwingungsfeld herausgefallen beziehungsweise davon abgeschnitten sind. Die Arbeit mit den Heilfrequenzen verbindet das Lebewesen wieder mit dem Schwingungsfeld. Durch die Rückverbindung fließen Informationen, Licht und Energie wieder in den Energiekörper des Menschen oder des Tieres und ermöglichen die Rückkehr in die Balance. Dabei ist es nicht nötig zu wissen, woran ein Mensch oder ein Tier leidet, weil die Frequenzen umfassend auf allen Ebenen - körperlich, psychisch, mental und spirituell - wirken. Es werden Impulse zur Selbstheilung gesetzt, die auch noch lange über die Sitzungen hinaus den Heilungsprozess unterstützen.

Die Sitzungen dauern in der Regel 25 - 30 Minuten. Die Arbeit geschieht ohne direkte Berührung, was den Stress besonders für scheue und ängstliche Tiere erheblich reduziert. Eine Sitzung kann entweder direkt und persönlich mit dem Tier oder als Fernsitzung erfolgen. Die Wirkung ist über die Ferne genau so stark wie in direktem Kontakt mit dem Tier.

In den meisten Fällen arbeite ich mit den Tieren in Fernsitzungen, weil diese Möglichkeit oftmals schneller und mit weniger Stress für die Tiere verbunden ist. Bei Pferden komme ich in der Region bis 50 Kilometer um Hamburg auch gern direkt zum Tier in den Stall.

Für Tiere empfehle ich, 3 Sitzungen einzuplanen, bei akuten Situationen an 3 aufeinander folgenden Tagen, ansonsten können die Abstände auch bis zu einer Woche betragen. Sollte sich bereits nach einer oder 2 Sitzungen eine deutliche Besserung ergeben, entscheiden Sie als Tierhalter/in, ob Sie noch eine zweite oder dritte Sitzung für Ihr Tier möchten. Die Anzahl der Sitzungen sowie die Termine planen wir gemeinsam in enger Abstimmung.

Für ausführlichere Informationen zum Reconnective Healing® besuchen Sie meine Webseite www.maren-haack.de.
 
Wenn Sie wissen möchten ob die Arbeit mit diesen Heilfrequenzen für Ihr Tier hilfreich sein kann, rufen Sie mich gerne an, damit wir die Situation besprechen und das passende weitere Vorgehen vereinbaren können.

Kosten

Jede Reconnective Healing®-Sitzung kostet 50,00 Euro. Für 3 durchgeführte Sitzungen entstehen somit Kosten von  150,00 Euro. In diesen Beträgen ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.

Für Hausbesuche im Umkreis von 50 Kilometern von Hamburg berechne ich

bis 10 Kilometer pauschal 8,00 Euro
ab 10 Kilometer 0,40 Euro pro Kilometer

Die Anfahrt erfolgt von meinem Firmensitz in Hamburg-Schnelsen.

_____________________________________________________________
Telefon 040-696 09 222    Mobil 0172-411 95 85
Montag bis Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr